THE FUTURE OF FARMING IS AGICU
 

Geschichte

Bereits im Jahr 2019 wurden die ersten Skizzen und Ideen des Gründerteams zusammengetragen und ausgearbeitet. Noch unter einem anderen Firmennamen begann die Arbeit. Verschiedenste Visionen von landwirtschaftlichen Arbeitsgeräten entstanden, wurden perfektioniert oder verworfen. Bereits im Jahr 2020 waren die ersten Konzepte präsentierfertig. Durch die weltweite Pandemie wurde die Entwicklungsarbeit wegen der ungewissen Zukunft zunächst zurückgestellt, doch schließlich wieder aufgenommen. Seit 2022 konzentriert sich das mittlerweile in AGICU getaufte Unternehmen auf die Entwicklung eines modularen Feldroboters.